Schweizer Meister 1898 - 2021 der Super League

1 1 1 1 1
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Statistik mal anders: Alle 124 Schweizer Meister im Fussball der Herren von 1898 - 2021 im Schnelldurchlauf. Wer hat in der Super League am meisten Titel gesammelt?

Nur in einem Jahr wurde die Schweizer Meisterschaft nicht vergeben. 1923 wurde dem FC Bern wurde wegen Einsatzes eines nicht qualifizierten Spielers der Titel aberkannt. Der erste Meister 1898 Grasshopper Club Zürich ist nicht offiziell. Wird aber denoch beim Schweizerischen Fussball-Verband in den Annalen aufgeführt. Nur während des 1. Weltkriegs war der Spielbetrieb reduziert. Auf Grund eines speziellen Modus in den Saisons 1931/32 und 1932/33 konnte Lausanne als Erstligist (zweithöchste Spielklasse) Schweizer Meister werden. Ich wünsche gute Unterhaltung beim spannenden Rennen der Balken.