Skip to main content

5 Gründe um Schweizer zu werden

Veröffentlicht: 01. März 2021

Die Schweiz gilt als eines der beliebtesten Länder der Welt und geniesst international einen ausgezeichneten Ruf. Die Alpenrepublik gilt dabei als eines der wenigen Länder, dass sich wie keine andere Nation darauf versteht, ohne politischen Druck oder Gewalt Einfluss zu nehmen. Allerdings steht dieser Punkt selten an erster Stelle, wenn es darum geht, in die Schweiz auszuwandern. Für deutsche Auswanderer sind andere Gründe vorrangig: die geografische und sprachliche Nähe zur Heimat sowie die hohe Lebensqualität, die hier vorherrscht. Die folgenden 5 Gründe sprechen dafür, Schweizer zu werden.

Grund 1: Die atemberaubende Natur der Schweiz

Die Schweiz erfreut sich im Winter grosser Beliebtheit – denn die bergige Landschaft bietet alles, was für einen Skiurlaub notwendig ist. Trotzdem hat die Natur der Schweiz weitaus mehr zu bieten als die schneebedeckten Alpen. Was die Natur des Landes so besonders macht, ist, dass sie von jedem Ort aus innerhalb kurzer Zeit erreicht werden kann. Ein Spaziergang durch die Stadt endet an den meisten Orten direkt im Grünen, ohne lange Fahrten oder Umwege zu erfordern.

Durch Bern zieht sich ausserdem die Aare, der längste Fluss, der innerhalb der Schweiz verläuft. Der Berner Altstadt verleiht er so eine ganz besondere und romantische Atmosphäre. Doch nicht nur die Aare ist in der Schweiz zu finden. Vielmehr sind es die zahlreichen Seen des Landes, die in den Sommermonaten für gemütliche Stunden im Grünen stehen.

Grund 2: Hier wird die Wichtigkeit von Work-Life-Balance erkannt

Im Gegensatz zu vielen anderen Teilen der Welt sind in der Schweiz das Privat- und das Berufsleben hervorragend aufeinander abgestimmt. Durch die gute Organisation ist es ohne Weiteres möglich, Arbeit, Freizeit und Familie zu vereinen. Obwohl die wöchentliche Arbeitszeit ein wenig höher liegt als in Deutschland, ist es die Flexibilität, die eine solche Work-Life-Balance möglich macht. Einer Studie zufolge sind 75 Prozent der Schweizer mit der Work-Life-Balance zufrieden und schaffen es problemlos, ihre Arbeitszeit mit Kindern und Privatleben zu vereinen.

Grund 3: Ein grosser Arbeitsmarkt mit guter Entlohnung

Die Schweizer Wirtschaft gilt als stabil und scheint sich vor nichts und niemandem zu beugen. Zusätzlich ist das Einkommen deutlich höher als es etwa in Deutschland der Fall ist. Betrachtet man das Bruttoeinkommen, liegt der Lohn durchschnittlich um 70 Prozent höher als in Deutschland. Nach der Schweiz hat nur noch Luxemburg einen ähnlich hohen Lohn für qualifizierte Auswanderer und steht damit an zweiter Stelle.

Grund 4: Die Schweiz ist multikulturell

Dass die Schweiz multikulturell anziehend ist, ist bereits durch die verschiedenen Landessprachen zu erkennen. Offiziell werden hier vier Sprachen gesprochen, was den vielfältigen kulturellen Einfluss sicht- und erlebbar macht. Dennoch brauchen auch die deutschen Auswanderer eine gewisse Zeit, um sich an das Schwyzerdütsch zu gewöhnen. Denn Wortwahl und Aussprache unterscheiden sich von Region zu Region.

Insgesamt stammen rund zwei Millionen der acht Millionen Einwohner aus dem Ausland. Die breit gefächerte Integration zeigt sich an den vielen verschiedenen Einflüssen, die in der Schweiz zu beobachten sind. Dazu gehören nicht nur die historischen Einflüsse verschiedener Kulturen, sondern auch die umgesetzte Architektur und das hohe Aufgebot an kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Grund 5: Den Auswanderer erwartet eine hohe Lebensqualität

Ein weiterer Grund, der ganz klar dafür spricht, Schweizer zu werden, ist die Lebensqualität. Sie ist auch einer der massgeblichen Punkte, weshalb sich Auswanderer für den Umzug in die Schweiz entscheiden. Die öffentlichen Plätze sind sauber wie gepflegt und die Atmosphäre auf den Strassen fällt insgesamt friedlich aus. Das liegt auch an dem gesunden Lebensstil, den die Gesellschaft aufrechterhält. Einer der Gründe, der dazu beitragen mag, sind die höheren Lebenserhaltungskosten der Einwohner. Andererseits ist die Sicherheitslage innerhalb des Landes sehr hoch, was auch die grossen Städte zu einem hervorragenden Wohnort für Auswanderer macht.

 


Teile diese Seite mit deinen Freunden