Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RIO1982 -

    Hat das Thema BEWERBUNGSSCHREIBEN gestartet.

    Thema
    Guten Abend miteinander, Gibt es bestimmte Unterschiede beim Bewerbungsschreiben in CH im Vergleich zu Deutschland? Ich habe nur gelesen, dass man nicht so direkt sein sollte. Vielleicht kann mir da jemand was aus seinem Erfahrungsschatz etwas…
  • Maik -

    Hat auf einen Kommentar von schwitzerin an der Pinnwand von Maik geantwortet.

    Pinnwand-Antwort
    Für die 1. Säule der Rente bekommst du von jedem Land in dem du gearbeitet hast eine eigene Rente. Für 2. Säule und 3. Säule lassen die über den Obligatorischen Anteil hinaus gezahlten Beiträge auszahlen und für den Obligatorischen Anteil…
  • honigbiene111 -

    Hat eine Antwort im Thema Auswandern als junge familie verfasst.

    Beitrag
    Hallo MotU Verstehe...Daumen hoch. Gruss Honigbiene
  • MotU -

    Hat eine Antwort im Thema Auswandern als junge familie verfasst.

    Beitrag
    Zitat von honigbiene111: „Hey Monika Danke für Deine Antwort.Das ist ja spannend wie unterschiedlich das zu sein scheint Ich habe eine Freundin...welche 3 Kinder hat zwischen 3 und 12 Jahren hat.Meine Freundin arbeitet 60 Prozent und sie meinte Ihr…
  • MotU -

    Mag den Beitrag von Maik im Thema wer darf was womit fahren.... ein Überblick.

    Like (Beitrag)
    Hoi Titus Ich sehe es etwas anders. Die Übergangszeiten bei der Ein-/Auswanderung mal ausgenommen, gilt eigentlich in erster Linie die Zollrechtliche Zulassung des Fahrzeugs. - Ein Fahrzeug darf im Staat, in dem es zugelassen ist, immer gefahren…
  • Maik -

    Hat eine Antwort im Thema wer darf was womit fahren.... ein Überblick verfasst.

    Beitrag
    Ob es einen Unterschied macht, dass Sie neben dir sitzt weiss ich leider nicht.
  • Kerstin -

    Hat eine Antwort im Thema Endlich ist es soweit - 01.01. Luzern verfasst.

    Beitrag
    Hallo Sophia Zur Krankenkasse kann ich noch hinzufügen - Luzern ist nicht ein ganz so teures Pflaster wie z.b. Basel. Wichtig ist dazu noch dein Alter und was du dir so an Schutz vorstellst. Bist du ein "gesunder junger Mensch" - ist die Wahl der…
  • Titus -

    Hat eine Antwort im Thema wer darf was womit fahren.... ein Überblick verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Titus: „das heißt also ich darf dann mit schweizer Führerauweis nicht mit dem in Deutschland zugelassenen Auto meiner Freundin fahren, obwohl sie neben mir im Auto sitzt? “ in der Schweiz fahren ist gemeint
  • Titus -

    Hat eine Antwort im Thema wer darf was womit fahren.... ein Überblick verfasst.

    Beitrag
    das heißt also ich darf dann mit schweizer Führerauweis nicht mit dem in Deutschland zugelassenen Auto meiner Freundin fahren, obwohl sie neben mir im Auto sitzt?
  • Hennemi -

    Mag den Beitrag von Maik im Thema wer darf was womit fahren.... ein Überblick.

    Like (Beitrag)
    Hoi Titus Ich sehe es etwas anders. Die Übergangszeiten bei der Ein-/Auswanderung mal ausgenommen, gilt eigentlich in erster Linie die Zollrechtliche Zulassung des Fahrzeugs. - Ein Fahrzeug darf im Staat, in dem es zugelassen ist, immer gefahren…
  • honigbiene111 -

    Hat eine Antwort im Thema Auswandern als junge familie verfasst.

    Beitrag
    Hey Monika Danke für Deine Antwort.Das ist ja spannend wie unterschiedlich das zu sein scheint Ich habe eine Freundin...welche 3 Kinder hat zwischen 3 und 12 Jahren hat.Meine Freundin arbeitet 60 Prozent und sie meinte Ihr Gehalt würde fast für die…
  • Maik -

    Hat eine Antwort im Thema Endlich ist es soweit - 01.01. Luzern verfasst.

    Beitrag
    Hallo Sophia Herzlichen Glückwunsch, mit Luzern hast du dir auch eine der schönsten Städte der Schweiz ausgesucht. MotU hat eigentlich schon alles Wichtige gesagt. Zum Preis der Krankenversicherungen ist noch anzumerken, dass die Preise je nach…
  • Amadeus -

    Mag den Beitrag von RobLenaHH2016 im Thema Auswandern als junge familie.

    Like (Beitrag)
    Hallo Markus gut ausgebildete Arbeitskräfte aus Deutschland fürs Handwerk und die Altenpflege werden hier immer gesucht! Das Facharbeiterproblem in diesen Branchen ist in der CH genauso vorhanden wie in Deutschland. Der Unterschied ist aber die…
  • Maik -

    Mag den Beitrag von MotU im Thema Endlich ist es soweit - 01.01. Luzern.

    Like (Beitrag)
    Hoi Sophia, Glückwunsch! zu Deinen Fragen: Wenn Du Eu-/EFTA-Bürgerin bist, musst Du nur zur Gemeinde (Einwohnermeldeamt). Dort wird alles angefertigt und von denen per Amtspost zum Migrationsamt geschickt. Bei den Krankenkassen kommt es immer darauf…
  • RobLenaHH2016 -

    Hat eine Antwort im Thema Auswandern als junge familie verfasst.

    Beitrag
    Hallo Markus gut ausgebildete Arbeitskräfte aus Deutschland fürs Handwerk und die Altenpflege werden hier immer gesucht! Das Facharbeiterproblem in diesen Branchen ist in der CH genauso vorhanden wie in Deutschland. Der Unterschied ist aber die…
  • RobLenaHH2016 -

    Mag den Beitrag von Monika im Thema Auswandern als junge familie.

    Like (Beitrag)
    Zitat von honigbiene111: „Deine Frau muss die nächsteJahre zu Hause bleiben...das sollte sie schon wissen,was auf sie zukommt. “ muss sie nicht :). Ist halt eine Frage der Kosten und der Organisation. Sobald das Kind 4 ist, muss es je nach Kanton…
  • Maik -

    Hat eine Antwort im Thema wer darf was womit fahren.... ein Überblick verfasst.

    Beitrag
    Hoi Titus Ich sehe es etwas anders. Die Übergangszeiten bei der Ein-/Auswanderung mal ausgenommen, gilt eigentlich in erster Linie die Zollrechtliche Zulassung des Fahrzeugs. - Ein Fahrzeug darf im Staat, in dem es zugelassen ist, immer gefahren…
  • Django323 -

    Hat eine Antwort im Thema MwSt Einkauf in Ö/DE verfasst.

    Beitrag
    Alles klar, vielen Dank für eure Antworten und Hilfe! :)
  • Maik -

    Mag den Beitrag von Druschii im Thema 60 Tage Regelung, Homeoffice.

    Like (Beitrag)
    Man muss bei Homeoffice aus D für CH unterscheiden, zwischen Sozialversicherungspflicht und Steuerpflicht. Während die Steuerpflicht andere Randbedingungen hat, geregelt im DBA, ist es bei der Sozialversicherungspflicht anders. Grenzgänger dürfen…
  • Maik -

    Mag den Beitrag von Markus Schulz im Thema 60 Tage Regelung, Homeoffice.

    Like (Beitrag)
    Das Einkommen ist an dem Ort zu versteuern an dem es erzielt wird. Damit ist ein Home-Office wohl sehr schädlich, da es die Steuerpflicht für diese Tage nach Deutschland verlagert. Ich habe bei einem kurzen Check keine "Freigrenze" gefunden, in meiner…