Angepinnt Geldwechseln von CHF nach Euro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      basileus schrieb:

      Ich glaube kaum einer hier wird jährlich 100'000 CHF oder mehr nach Deutschland überweisen...

      Soweit ich das auf die Schnelle gesehen habe, ist die Postbank nicht kostenlos.
      Erst ab 3'000€ monatlichem Geldeingang ist das Giro komfort kostenlos.
      In der Tat wird kaum einer 100000CHF jährlich nach Deutschland überweisen aber ich wollte ja nur die Grenzwerte berechnen.

      Zugleich ist die Postbank quasi kostenlos, da man sich monatlich einfach 3000€ hin und her überweisen kann (zwischen deutschen Konten). Ein Postbank Konto ist generell sehr hilfreich, da alle Geldeingänge aus der ganzen Welt kostenlos ist.


      Und für diejenigen, die in der Schweiz arbeiten und in Deutschland leben, sind 3000€ monatlicher Gehaltseingang spielend erreichbar. Immerhin ist das hier der Mindestlohn.