Danke :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen,
      ich bin zum Jahreswechsel 2014/2015 aus dem Ruhrgebiet nach Eimeldingen (Kreis Lörrach) gezogen, um in Basel zu arbeiten. Ich hatte viele Fragen und viel zu organisieren-sollte ich doch plötzlich Grenzgängerin werden. Ich habe hier im Forum Fragen gestellt und sehr hilfreiche Antworten bekommen....jetzt ist es mittlerweile Juli und Zeit verging wie im Flug! Und ich muss echt sagen, ich freue mich echt jeden Tag darüber, diesen Schritt gewagt zu haben :) Aus unterschiedlichsten Gründen! Ich fühle mich Sau-wohl in dieser Region und ich habe das Gefühl ich brauche noch Jahre um sie einigermaßen zu erfassen...also Alpen, Schwarzwald, Breisgau usw...plözlich habe ich Störche und Rehe hinter meinem Haus, das Auto steht nur noch rum und ich mache mehr km mit dem Velo als je zu vor in meinem Leben :)
      Beruflich ist es wahnsinnig spannend, ich arbeite im Schweizer Sozialsystem und erfasse ein völlig neues Arbeitsfeld....nicht immer einfach, aber alles andere als langweilig :)
      Ich weiß noch nicht wie lange ich grenzpendel, oder ob ich bald in die Schweiz weiterziehe....da mache ich mir aber auch keinen Stress, erstmal ein Steuer-Jahr abwarten :)

      Ich möchte mich für die Antworten und das Forum überhaupt bedanken. ..man hat ja schon ein paar Unsicherheiten und ggf auch Stolpersteine zu meistern ;)

      Liebe Grüsse aus dem schönen Eimeldingen ;)

      Pia
    • Hall Pia

      Sehr schön zu lesen, dass du dich gut einlebst. Durch deine gute Vorbereitung hast du dir aber auch gutes Fundament gelegt.

      Sehr gut, dass du deine Eindrücke mit uns teilst. Finde ich immer wieder schön und spannend zu lesen. Dafür ist dass Forum nunmal auch da. :thumbsup:

      Liebe Grüsse
      Maik