Grenzgänger werden?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Grenzgänger werden?

      Hallo zusammen,

      Ich habe ein Arbeit stelle bekommen für 5900 Franken brutto 13 mal im Jahr. Ich habe schon versucht netto, mit all Steuer schon bezahlt in der Schweiz und Deutschland auch, richtig zu rechnen??? Aber leider nicht Geschafft. Kann jemand mir helfen?

      Ich bin 35 Jahre alt und Arbeit platz ist in Basel.

      Vielen danke.
    • Auf lohncomputer.ch/ kannst du dir ungefähr die Schweizer Abzüge ausrechnen lassen ("Grenzgänger" wählen). Die Abzüge für KTG, NBU und Pensionskasse können in der Realität auch höher sein - hängt vom Arbeitgeber ab.
      Krankenversicherung ist da noch nicht dabei (kostet je nach Modell und Versicherung CHF 250 bis 450 im Monat).

      Die deutsche Steuerlast zu berechnen ist leider deutlich schwieriger und zudem ja auch individuell (es sei denn man ist Single und hat keine steuerlichen Besonderheiten). Die abgezogene Schweizer Quellensteuer wird jedoch berücksichtigt, also von der deutschen Steuerschuld 1:1 abgezogen.

      Mal ganz grob (!) über den Daumen gepeilt wirst du pro Monat noch mindestens 1000 € für die deutsche Einkommenssteuer zur Seite legen müssen.