Endlich dabei ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Von meiner eigenen Suche weiß ich, dass es ein paar solche Objekte gibt.

      Aber: Wenn ich ein Haus vermiete in dem eine Einliegerwohnung ebenfalls vermietfähig ist, dann mache ich als Immo-Besitzer doch auch besser die zwei Verträge, das erscheint mir aus diversen Punkten vorteilhafter. Insofern dürfte der geringe Bestand dieser Konstallation auch damit zu erklären sein.