Projekt Schweiz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Projekt Schweiz

      Hallo Leute,

      mein Arbeitskollege und Ich ( Beide ledig, ohne Kinder, aus Deutschland) planen schon seit einer Weile mehr Berufserfahrung im Bereich Tischler/Schreiner im Ausland zu sammeln. Wir möchten gerne in der Schweiz starten, es wird sich erstmals um einen ``Zeit Vertrag handeln‘‘, ca. 8 – 12 Monate und wollten uns hier im Forum mal „Schlau Fragen“.

      Wir waren Anfang Mai 19 in der Schweiz und haben uns schon in einigen Schreinereien (Gstaad und Umgebung) Persönlich vorgestellt, haben auch schon einige Zusagen bekommen. Nun wird es für uns an der Zeit ins Detail zugehen. Sprich – Wohnungssuche – Behördengänge – Generelle ausgaben.

      Ich persönlich habe diverse Ausgaben und will unter keinen Umständen sofort meine Wohnung in Deutschland kündigen, ich habe so viel Energie, Geld und Zeit in die Wohnung gesteckt um sie aufzugeben, somit hätte ich die Chance wieder nach Deutschland zurück zu kehren falls mir das vor Ort nicht liegt.

      Ob das machbar ist?

      So… was Ich eigentlich wissen möchte:
      • Ist es machbar eine Auslandskrankenversicherung aus Deutschland mit zubringen ( Langzeit ) ?
      • Wie hoch sind im Durchschnitt die Steuern ( % ) vom Brutto Lohn ?
      • Internetseiten zwecks Wohnungssuche ?
      • Behördengänge ?
      • Falls jemand unter euch mir einen Durchschnittlichen Schreiner Brutto Lohn nennen Könnte wäre ich euch sehr Dankbar, um mir einfach mal durch zurechnen ob das auch alles so hinhaut wie ich mir das vorstelle.

      Lieben Gruß, Christoph
    • Ist es machbar eine Auslandskrankenversicherung aus Deutschland mit zubringen ( Langzeit ) ?
      Wenn du in die Schweiz ziehst und dort ein Jahr wohnen wirst: Nein.
      Rechtliche Grundlage: bag.admin.ch/bag/de/home/versi…versicherungspflicht.html

      Alternativ: Wenn ihr maximal ein Jahr bleiben wollt, dann eine Kurzaufenthaltsbewilligung beantragen. Dann gelten evtl. andere Bedingungen: bag.admin.ch/bag/de/home/versi…ht/kurzarbeitende-ch.html

      Wenn ihr regelmässig nach Hause fahren wollt, könntet ihr theoretisch auch Grenzgänger sein, wo ebenfalls eine Versicherungspflicht aufgehoben werden kann (auf Antrag).
      Eine deutsche Auslandsreisekrankenversicherung reicht aber nicht aus.



      Wie hoch sind im Durchschnitt die Steuern ( % ) vom Brutto Lohn ?
      In jedem Kanton sind die Quellensteuern unterschiedlich hoch.
      Hier kannst du diese für einen Überblick berechnen lassen: comparis.ch/steuern/quellensteuerrechner/default


      Internetseiten zwecks Wohnungssuche ?
      Kennt Google und hier im Forum solltest du auch genug finden.


      Falls jemand unter euch mir einen Durchschnittlichen Schreiner Brutto Lohn nennen Könnte wäre ich euch sehr Dankbar, um mir einfach mal durch zurechnen ob das auch alles so hinhaut wie ich mir das vorstelle.
      Es gibt einen GAV für das Schreinergewerbe: vssm.ch/de/dienstleistungen/ge…trag-gav-schreinergewerbe
      Der Lohnrechner hilft auch: gate.bfs.admin.ch/salarium/public/index.html#/start
    • Tipps und Internetseiten für die Wohnungssuche habe ich dir hier aufgelistet: Wohnungssuche

      Schöne Grüsse
      Maik