Zuzug per Bahn, Auto nachträglich verzollen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zuzug per Bahn, Auto nachträglich verzollen?

      Hallo liebe Auswanderer :)

      Ich habe eine Frage zur Einreise in die Schweiz, die mir die bisherigen Beiträge leider nicht beantworten konnten. Mein Freund arbeitet seit drei Monaten in der Schweiz und ich habe nun auch endlich eine Stelle gefunden und möchte nun zu ihm ziehen.

      Letzte Woche war ich mit dem Auto zu Besuch, da er das Auto für ein, zwei Fahrten benötigt hat und ich längere Strecken gern per Bahn pendele, bin ich derzeit mit dem Zug unterwegs und wollte auch so einreisen, da ich nur einen grossen Koffer, eine Reisetasche und einen Rucksack habe. Die Möbel und Ausstattung der Wohnung gehören zu ihm und sind korrekt eingeführt worden.

      Nun geht es mir um meine Einreise und das Auto:
      - kann ich mit den wenigen Gepäckstücken (1x Koffer, 1x Reisetasche, 1x Rucksack) einfach so per Bahn einreisen und mich dann anmelden. Oder muss ich in Bahnhofsnähe in Zürich eine Zollstelle aufsuchen?
      - kann ich das Auto auch innerhalb der Schweiz verzollen? Ich las, dass es eine Zollstelle in der Nähe des Flughafens bei Zürich gibt.

      Alternativ würde ich mich mit meinem Freund samt Auto in einer Grenzstadt treffen und dann zusammen (mit Auto und Gepäck) einreisen. Das macht natürlich mehr Arbeit, würde es aber im Falle des Falles aber eingehen.

      Habt Dank für euren Input, vielleicht kennt sich jemand damit ja aus.

      Viele Grüsse
      Marie
    • Hallo Marie

      Zur Einreise mit der Bahn habe ich folgenden Beitrag für dich gefunden: Einfuhr in die Schweiz / Bahnreise. Punkt 1 ist für dich entscheiden.

      Schöne Grüsse
      Maik