Spediteur hat Umzugsgut nicht verzollt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spediteur hat Umzugsgut nicht verzollt

      Grüezi miteinander,

      Mein Spediteur hat mir während des Ausladens ganz nebenbei erzählt das er wegen irgendwelcher formellen Schwierigkeiten an der Grenze dann schließlich über einen unbemannten Grenzübergang gefahren ist.
      Ich war irgendwie zu sehr mit anderen Dingen beschäftigt und hab in dem Moment nicht kapiert das mein Umzug folglich nicht korrekt eingeführt wurde.

      Die große Frage ist: Was nun?
      Hätte ich irgendein Zollpapier bekommen sollen das mir jetzt fehlt?
      Brauche ich das wirklich irgendwofür?
      Da ich keinen Lastwagen habe kann ich die Sachen auch schlecht nochmal am Zoll zeigen gehen, und direkt dort anrufen und fragen mag ich auch nicht um sie nicht unnötig auf ein Problem aufmerksam zu machen wo ggf gar keins ist.
      Wer weiss Rat?
      Vielen Dank!
    • Hallo dankoliver

      Das ist mir jetzt auch noch nicht so begegnet. Prinzipiell brauchst du die Papiere nicht. Es ist aber schwer dir dazu einen konkreten Rat zu geben. Ich würde wahrscheinlich mal anonym mit einer neutralen E-Mail-Adresse an den Schweizer Zoll schreiben. Dann kann dir ja auch nichts passieren.

      Hast du ein Fahrzeug, was du im Zuge deines Umzuges mit in die Schweiz genommen hast und demnächst hier anmelden möchtest? Das wäre wahrscheinlich noch wichtig.

      Schöne Grüsse
      Maik