Versteuerung von obligatorische Versicherungen in Deutschland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Versteuerung von obligatorische Versicherungen in Deutschland

      Hallo zusammen,

      als ich für das Kalendarjahr 2015 meine Lohnsteuererklärung abgegeben habe, hat das Finanzamt von dem Schweizer Arbeitgeber eine Bescheinigung über die Beiträge der AHV, BUV und NBUV angefragt. Es hatte zur Folge, dass mir die vom Arbeitgeber gezahlten Versicherungen auf mein zu versteuerndes Einkommen gerechnet wurden und ich demzufolge höher besteuert wurde. Habt ihr die gleichen Probleme bzw.: Ist das Rechtens?

      Vielen Dank für eure Antworten!