Gut Ding will Weile haben . . . . .

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gut Ding will Weile haben . . . . .

      Hallo Miteinander,

      seid über 1,5 Jahren bin ich hier im Forum unterwegs. Lese den Einen und den anderen Beitrag, lerne dazu. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen sich endlich einmal vorzustellen. Ich wollte so lange nicht´s schreiben, bis ich mir sicher bin, dass der Wunsch Realität wird. Nun wird es bei mir Ernst. Ende des Jahres siedeln wir endlich wieder in "meine" geliebten Berge. <3
      Im März 2017 hatte ich Vorstellungsgespräche, seid dem stehe ich auf der Warteliste und nun endlich hat es geklappt. Ich freue mich, ich kann nicht ausdrücken wie sehr! :thumbsup:
      Arbeits- und Mietvertrag sind bereits auf dem Postweg zu mir. :CH: Es geht nach Graubünden. :love:
      Ich habe als Deutsche bereits Auslandserfahrungen in Tirol sammeln können. 10 Jahre durfte ich dort leben und arbeiten. Konnte viele Freundschaften knüpfen und aufbauen.
      Nach über 2 Jahren Deutschland, geht es endlich zurück in die geliebten Alpen, dieses Mal in die Schweiz. Viele Dinge werde ich dazu lernen und dank des Forums und der vielen Informationen hier, in hoffentlich weniger Fettnäpfchen treten, als ich damals nach Tirol ging. :whistling: Ich freue mich sehr darauf! :D

      Nun werde ich sicher sehr viel aktiver hier im Forum unterwegs sein. Für jeden Tipp und jede Anregung bin ich echt dankbar :)
      Liebe Grüsse Gugl :CH:
    • Hallo Guglhupf

      Herzlichen Glückwunsch zu deiner neuen Stelle und zur neuen Wohnung. Häufig ist es auch besser, wenn es etwas länger dauert. Als Bergfan wirst du in Graubünden voll auf deine Kosten kommen.

      Gut vorbereitet und mit deinen Erfahrungen aus Tirol, wird dir diesmal die Auswanderung leichter fallen.

      Schöne Grüsse
      Maik
    • Vielen Dank für die netten Willkommensgrüsse! :D

      Heute kam mein Arbeitsvertrag an, mit den ganzen Unterlagen. :D Wieder ein Schritt weiter.
      Mein Mietvertrag ist auf dem Postweg verloren gegangen. =O Nun wird er am Montag eingescannt und mir per Mail geschickt. :thumbsup:
      Das Ganze nimmt so langsam Form und Farbe an und fühlt sich richtig gut an!
      Dank des Forum´s habe ich bereits ein Umzugsunternehmen im Auge und das mit den Versicherungen wird auch langsam.

      Gekündigt habe ich die Wohnung und meine Arbeit.
      Am Montag werde ich es meinem Team mitteilen, wenn die Leitung denn mir den Gefallen getan hat, solange nichts zu sagen, bis ich aus dem Urlaub retour bin. :sleeping: Schauen wir mal :D
      Liebe Grüsse Gugl :CH: