Fragen zum Umzug via halb privat

  • Hallo zusammen,


    endlich werde ich bald in die CH umziehen! ohhh yehhh ^^ !


    Ich habe jemanden gefunden, der mir beim Umzug helfen kann.
    Dafür bezahle ich. Aber er hat keine Umzugsfirma.
    Er wird meine Sachen in einem LKW mitnehmen.
    Ich fahre mit meinem Auto.


    Daher meine Fragen:
    Muss ich in diesem Fall auch alle Zollpapier vorbereiten?
    Müssen wir zusammen gleichzeitig die Grenzen überqueren?
    Worauf muss ich noch achten?


    Vielen Dank & Liebe Grüße :love: ,
    Pikachu

  • Hallo Pichachu
    auch privat brauchst Du Zollpapiere...er fährt Deinen Transporter ( der wahrscheinlich Ihm gehört..oder?) und Du müsstest mit Ihm zusammen die Zollpapiere abgeben und dort dann unterschreiben.
    Beste Grüsse
    Honigbiene

  • Hallo Pikachu und Glückwunsch zu diesem schönen Schritt.


    In deinem Fall ist es ein ganz normaler privater Umzug. Ihr solltet daher beide zusammen beim Zoll ankommen. Für den privaten Umzug habe ich hier: "Umzug in die Schweiz", reichlich Infos gesammelt.


    Die wichtigsten Punkte sind:

    • unbedingt zu den Öffnungszeiten beim Zoll erscheinen
    • ausgefülltes Formular 18.44 mit Umzugsliste (Verzeichnis) dabeihaben. Für die Umzugsliste genügt eine grobe Aufstellung, Gesamtgewicht und -Wert können geschätzt werden.
    • Mietvertrag, Arbeitsvertrag, Abmeldebestätigung (wenn vorhanden), Ausweis bzw. Reisepass
    • Fahrzeugpapiere, wenn ein Fahrzeug eingeführt wird

    Schöne Grüsse
    Maik