Geldwechseln von CHF nach Euro

  • Hallo zusammen, hatte die Probleme mit dem Geld wechseln auch immer bis ich auf die APP Revolut gestoßen bin.
    Es ist sozusagen eine Prepaid Kreditkarte, jedoch kostet dir der Versand der Karte nur einmalig 6€ und falls du keine Karte benötigst, kannst du auch ganz einfach mit dem Handy per App bezahlen. Du kannst mittels der App jede bedenkliche Währung in eine andere Tauschen und die App bietet dir immer den bestmöglichsten Kurs an. Finde die App fantastisch und man muss nicht mehr extra auf die Bank rennen oder Gebühren bei der eigenen Kreditkarte zahlen.


    LG

    Und Herze, willst du ganz genesen,
    sei selber wahr, sei selber rein!
    Was wir in Welt und Menschen lesen,
    ist nur der eigne Widerschein.
    Theodor Fontane (1819 - 1898), dt. Schriftsteller, Journalist, Erzähler und Theaterkritiker

  • Hallo an alle


    Aktuell nutze ich noch Transferwise aber letzte Jahr wurden die Gebühren erhöht, akuell liegen die so bei 0,4%.
    Gibt es aktuell günstigere Methoden? Kennt sich jemand mit Devisenwechsel bei Brokern aus?

    Ich werd ab Mai größere Beiträge in mein Handelsdepot einzahlen und dann auch in € auf mein deutsches Konto auszahlen, zu den Gebüren etc. kann ich dann Bescheid geben.