Freelancer, selbständig erwerbend, schweizer Kunden?

  • Hallo zusammen,

    Demnächst ziehe ich in die Schweiz. Ich war schonmal vor 10 Jahren für mehrere Jahre in der CH mit meiner Familie (mein Mann damals und auch jetzt wieder in gesicherter Festanstellung) und habe meine Selbständigkeit dort weiter führen können, allerdings musste ich damals zu Beginn nachweisen, dass ich 2 oder 3 schweizer Kunden hatte. Meine Tätigkeit ist internationaler Art, ich kann überwiegend digital arbeiten und bin geographisch nicht gebunden. Gilt die Regelung noch, dass man schweizer Kunden nachweisen muss?

  • Wenn Du ein Einzelunternehmen hast, musst du jedenfalls nachweisen, dass dein Einkommen durch mehrere Kunden generiert wird (Scheinselbstständigkeit). Aber meines Wissens nach dürften die auch im Ausland sein.