Berufsbezeichnungen in der Schweiz

  • Guten Morgen wünsche ich euch allen.

    Ich habe mich eben frisch angemeldet und hoffe hier auf eine kleine Hilfestellung und hätte da folgende Frage an euch:


    Ich habe eine Ausbildung in Deutschland abgeschlossen die sich "Fachkraft für Wasserversorgungstechnik" nennt. Früher nannte sich der Beruf auch "Ver- und Entsorger". Allerdings wurde der frühere Ver- und Entsorger in 3 Ausbildungen gesplittet.


    Ich habe meinen Beruf in der Schweiz versucht zu ergooglen doch leider fand ich nur den Wasserwart oder den Brunnenmeister. Der Wasserwart scheint aber keine Ausbildung zu sein sondern einer Art Zertifikatslehrgang. Brunnenmeister hört sich eher nach meiner Berufsbezeichnung an, jedoch bin ich mir da nicht so sicher da "Meister" in Deutschland ja ein zusätzlicher Titel ist.

    Wie finde ich denn heraus was meine konkrete Berufsbezeichnung ist?

  • Ich würde einfach die Tätigkeiten vergleichen.

    "Brunnenmeister" hat sicher nichts mit einem Meistertitel zu tun.

    Wenn der "Brunnenmeister" inhaltlich mehr oder weniger dem entspricht, was du gelernt hast, dann wär's ja der richtige Job.