Teilzeit Job und Nebenjob

  • Guten Tag zusammen.


    Seit paar Monaten arbeite ich in der Schweiz mit knapp 85%. Mein Wohnsitz ist in Deutschland. Nun würde ich gerne einen Nebenjob zusätzlich anfangen. Nur die frage, ob in DE auf 450€ Basis oder in der Schweiz.

    Leider bin ich nicht ganz fündig geworden, ob es sich lohnt diesen auch in der Schweiz anzufangen. Krankenkasse zahle ich ja so oder so schon in der Schweiz, daher fällt dieses schon mal weg. Gedacht wären ca. 10 Stunden die Woche. Vielleicht kann mir jemand weiter helfen, was sich mehr lohnt oder wo ich mich informieren kann.


    Vielen Dank.

  • In der Schweiz bist du ab dem ersten Rappen Sozialversicherungspflichtig. Zumindest bei der ordentlichen Besteuerung kann man bei Nebeneinkünften einen Steuerabzug geltend machen. Wie es bei der Quellensteuer ist: Keine Ahnung.