Arbeitsklima in der Schweiz?

  • Hallo Zusammen


    ich fange nächsten Monat als Software Engineer in der Schweiz an.
    Die Löhne sind, wie ihr selbst wisst im Vergleich zu Deutschland höher.

    Daher lässt mich die Frage nicht los, wie das Arbeitsklima in der Schweiz ist?
    Hat man da viel "Leistungsdruck/Arbeit/Erwartungen"?

    Oder ist es ähnlich zu Deutschland?
    Ich habe von einigen Freunden verschiedene Meinungen diesbezüglich gehört, aber am Ende bin ich genau da, wo ich vorher war.

    Mich interessiert da eure Meinung.

    Danke euch :)

  • Hi LilaZahnpasta :beaming_face_with_smiling_eyes: 👌


    Sehr spannende Frage, die mich auch noch beschäftigt. Ich denke aber es kommt sehr auf das Unternehmen, die Branche, den Vorgesetzten und teils sogar auf die Region an. Wie eben überall. Generell habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Unternehmen in der Schweiz tendenziell etwas menschlicher und familiärer sind btw. die kühle, ruppige Ellenbogenwelt nicht so stark ausgeprägt ist wie teils in Deutschland.


    Was sagen denn Deine Freunde? Arbeit in Zürich oder hinter den sieben Bergen? Großkonzern oder kleiner Familienbetrieb?


    Wünsche Dir einen guten Start 💪

  • Hoi,


    also bei uns in der Firma/ Team würde ich es zu meiner Erfahrung in Deutschland vergleichen, aber mit flacherer Hierarchie. Bei uns ist es nichts besonderes, dass er Vice President sich beim Mittagessen zu der setzt und fragt, wie es der Familie geht.


    Die Gehälter sind natürlich so hoch, weil auch die Lebenskosten so hoch sind! Ich verdiene mehr als das doppelte im vergleich zu Deutschland, aber der Unterhalt einer vierköpfigen Familie ist auch ca. dopppelt so teuer.

  • Ich behaupte auch, dass es sehr vom Unternehmen und Team abhängt.
    Da ich meine Stellen noch nicht so häufig gewechselt habe, ist mein Eindruck überschaubar.
    Bisher hatte ich immer das Gefühl, dass meine Arbeit geschätzt wird und dass man weiss, dass ein guter Software Engineer "unersetzlich" ist.
    Es wird auch Leistung gefordert und erwartet, aber dies basiert vor allem auf dem Erreichen von sauberen Lösungen in vernünftiger Zeit.