Immobilienkauf in Deutschland oder in der Schweiz?

  • Hallo zusammen,

    Ich habe folgende Frage:

    Ich bin Schweizerin, wohne und arbeite zurzeit noch in der Schweiz. Mein Partner ist Deutscher und wohnt in Deutschland. Wir möchten bald zusammenziehen, das heisst ich werde in spätestens 1-2 Jahren zu ihm (er hat ein eigenes Haus) nach Deutschland ziehen.

    Ich möchte mir gerne von meinem ersparten Geld eine Immobilie kaufen, welche ich dann vermieten möchte.

    Nun frage ich mich was aus finanzieller Sicht besser wäre: Die Immobilie in der Schweiz oder in Deutschland zu kaufen?

    Danke schonmal für eure Hilfe und

    Liebe Grüsse, Fraenzi

  • Nun frage ich mich was aus finanzieller Sicht besser wäre: Die Immobilie in der Schweiz oder in Deutschland zu kaufen?

    Was genau meinst du mit "aus finanzieller Sicht"? Geht es dir um die Rendite, um den Kaufpreis, um steuerliche Faktoren?

    Die Nettorenditen sind in der Schweiz nochmal deutlich niedriger als in Deutschland, dafür sind die Preise höher und du brauchst mindestens 20% Eigenkapital. Der bessere Deal wäre vermutlich in Deutschland zu kaufen. Damit sparst du dir auch die steuerlichen Probleme (Wohnsitz DE, Vermietung in CH).