In Liechtenstein arbeiten, in der Schweiz leben

  • Hallo liebe Leute,


    ich möchte gerne als Erzieherin in Liechtenstein arbeiten und in der Schweiz ( Kanton St Gallen) arbeiten.

    Ich selbst würde dann von Deutschland in die Schweiz auswandern.

    Was ich bisher verstanden habe ist, dass ich dann keine Quellensteuer in der Schweiz zahlen muss, da ich nicht in der Schweiz arbeite. Was aber muss dann vom Gehalt in Liechtenstein in der Schweiz versteuert werden, so dass ich für mich schauen kann was am Ende Netto bleibt.

    Weiterhin.. Welche Krankenkasse ist zu empfehlen, die gute Konditionen bietet und preisgünstig ist?


    Ich freue mich über Infos.


    Liebe Grüsse,


    Uta

  • Hallo Uta


    wo willst du den in Liechtenstein arbeiten? in einem öffentlichen Kindergarten? (das ist hier eine andere Ausbildung als in Deutschland) oder in einer Kinderkrippe? Oder hast du schon eine Stelle?


    Wenn du an einer öffentlichen Schule arbeitest, würdest du in Liechtenstein quellbesteuert sein. Dafür musst du aber deine Ausbildung anerkennen lassen. An einer öffentlichen Schule in Liechtenstein zu arbeiten, dürfte schwierig sein zumal die Stellenausschreibungen schon längst gelaufen sind für das kommende Schuljahr.


    Für die Steuern gibt es Steuerrechner.


    viele Grüsse Monika