Beiträge von Röschti

    Grüezi zamme.


    Schön das es diese Plattform gibt. Ich wüsste sonst nicht wohin ich mich wenden sollte.


    Ich hoffe ihr habt ein Tipp oder eine Lösung für mein Problem.


    Ich bin schon 2013 aus der Schweiz wieder nach Deutschland zurück. Ich hatte knapp 9 Jahre bei den Eidgenossen gearbeitet. Eine schöne Zeit.


    Meine AHV-Guthaben habe ich bei einer Pensionskasse geparkt. So weit so gut.
    Jetzt will die Bank Kontoführungsgebühren haben.


    Ein Wechsel der Bank stellt sich schwierig dar, da man persönlich vor Ort sein muss um ein neues Konto zu eröffnen.
    Oder kennt wer eine Bank die das Grenzüberschreitend macht?


    Oder gibt es sogar die Möglichkeit das Geld auf ein deutsches Konto zu transferieren?


    Ich danke euch schon mal für eure Antworten.