Coronahilfe in der Heimat Neu hier

  • Mitglied seit 3. April 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
2
Erhaltene Reaktionen
1
Punkte
16
Profil-Aufrufe
130
  • Hallo, so Du warst schneller als ich die Vorstellung in die Tasten geben konnte....

    • Ich finde Dein Aufruf hier im Schweiz Forum nicht in Ordnung. Du wolltest in die Schweiz, weil es da so schöne Landschaften und Berge gibt? Oder mehr Patienten als in Deutschland? Nun kannst Du aufgrund der Lage nicht in die Schweiz und startest hier so eine bedauerliche Abwerbeaktion. Bei allem Respekt, Du bist - wie Du schreibst - Ärztin und hilfst kranken oder hilfebedürftigen Menschen, gute Sache, aber jetzt zu versuchen in der Schweiz lebende Deutsche mit "Heimatverbundenheit" abzuwerben ist unschön! In Deutschland gibt es aktuell genug Leute die durch die Corona-Hysterie ihre Jobs verloren haben, da wirst Du garantiert fündig. Alles Gute!

  • Hallo, Du hast einen sonderbaren und zugleich vielversprechenden Foren-Nick gewählt. Ich bin gespannt auf Deine Beiträge hier im Schweiz Forum, Liebe Grüße