riedlbaeuerin Neu hier

  • Mitglied seit 20. Juni 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
4
Erhaltene Reaktionen
1
Punkte
26
Profil-Aufrufe
287
  • Hallo Marie-Theres
    Ich habe dir mal zwei Varianten gesendet. Wenn du noch Fragen dazu hast, können wir auch gern telefonieren.
    Du schreibst, das du eine "Krankheitsgeschichte" hast, da wird es mit Sicherheit schwer, je nachdem um was es geht, in der Zusatzversicherung
    einer schweizer Krankenkasse überhaupt aufgenommen zu werden.
    Dort kann man nämlich einfach abgelehnt werden und ist dann nur grundversichert.
    Ich bin z.B. Diabetikerin und komme in keine Zusatzversicherung, da die "Folgekrankheiten" oft unermessliche Kosten verursachen und das Risiko
    keine Krankenkasse auf sich nehmen möchte.
    Na ja, meld dich gern, wenn du mehr Infos brauchst.
    Liebe Grüsse
    Kerstin Laenger
    P.S. Guck auch in den Spamordner, leider passiert das schon mal.....

  • irgendetwas fällt immer hinten über..aber Du kannst @Kerstin dazu fragen

  • Darüber kann ich Dir tatsächlich nichts sagen, da ich durch diesen Dschungel noch nicht durchgestiegen bin.SORRY