Schweizer Kueche

Die Rezepte filtern
Treffer: 30
Gefällt dir About Swiss?

Rösti

Rezept bewerten
(0 Bewertungen)
Rösti Rösti

Zutaten für 4 Personen als Hauptgang oder 6 Personen als Beilage

1.4kg festkochende Kartoffeln

2 Esslöffel Bratbutter oder Öl

Gewürze: Salz

 

Zubereitung

  • Kartoffeln am besten am Vortag ungeschält kochen
  • Kartoffeln schälen und mit einer Raffeln über einer Schüssel in Streifen raspeln
     und mit einem Teelöffel salzen
  • Bratbutter oder Öl in eine Bratpfanne geben und heiss werden lassen
  • Kartoffeln dazugeben und mit gelegentlichen Wenden 5 Minuten anbraten (je nach Kartoffelmenge evtl. zwei Pfannen nutzen)
  • Mit Hilfe eines Pfannenwenders Rösti in Kuchenform drücken und bei mittlerer Hitze 10 Minuten braten lassen
  • Flachen Teller auf die Rösti legen und mit der Bratpfanne drehen
  • Wieder etwas Bratbutter oder Öl in die Pfanne geben und das Rösti mit der ungebratenen Seite wieder in die Bratpfanne gleiten lassen
  • Die zweite Seiten ebenfalls bei mittlere Hitze 10 Minuten braten
  • Zum Schluss die Rösti wieder mit dem Tellertrick aus der Bratpfanne nehmen

 

Tipp

Wenn es schnell oder einfacher sein soll, reicht es auch eine Seite 15 Minuten anzubraten. Wichtig ist nur, dass zumindest eine Seite eine richtige Kruste hat.

 

Hinweis

Mittlerweile hat fast jeder Kanton seine eigene Variante. Wo die Rösti genau erfunden wurde ist nicht bekannt.

Zusatzinformationen

  • Gang: Hauptgang, Beilage
  • Region: Schweizweit, Bern
  • Benötigte Zeit: 16 - 30 Minuten
  • Vegetarisch: Ja

Dein Kommentar zum Rezept

*Pflichtfelder