Schweizer Kueche

Die Rezepte filtern
Treffer: 30
Gefällt dir About Swiss?

Capuns

Rezept bewerten
(1 Bewertung)
Capuns

Zutaten für 4 Personen

100ml Wasser

100ml Milch

400g Weissmehl

2 Eier

200g Salzis oder Bündnerfleisch

40 Mangoldblätter

½ Bund Petersilie

½ Bund Schnittlauch

100g Bergkäse

1 Zwiebel

80g Butter

Gewürze: Salz

 

Vorbereitung

  • Wasser und Milch in eine Schüssel geben und zu Milchwasser verühren
  • Mehl, Eier und Salz hinzugeben und zu einem glatten Teig kneten
  • Den Teig 30 Minuten ruhen lassen

 

Zubereitung

  • Salzis schälen, in kleine Würfel schneiden und unter den Teig mischen
  • Mangoldblätter waschen
  • Mit einem kleinen Löffel etwas von der Teigmasse in jedes Blatt geben und einwickeln, sodass kleine Päckchen entstehen
  • Reichlich Wasser in einem Topf erhitzen und die Capuns mit einem Löffel oder Siebkelle langsam hinzugeben
  • Cabuns knapp unter dem Siedepunkt (Wasser darf nicht kochen) 15-20 Minuten ziehen lassen
  • Die Cabuns vorsichtig wieder mit einer Siebkelle oder Löffel herausnehmen und abtroffen lassen
  • Bergkäse reiben
  • Die Cabuns mit dem Käse bestreuen und warm stellen
  • Zwiebel in Ringe schneiden
  • Butter zerlassen und die Zwiebelringe darin goldbraun braten
  • Die Buttersauce mit den Zwiebel über die Cabuns verteilen

 

Tipp

Als Beilage passt wunderbar grüner Salat.

 

Hinweis

Salsiz ist eine luftgetrocknete oder geräucherte Rohwurst. Wer keine auftreiben kann, dem kann ich als Alternative Bündnerfleisch oder herzhafte Landjäger empfehlen.

Zusatzinformationen

  • Gang: Hauptgang
  • Region: Graubünden
  • Benötigte Zeit: +60 Minuten
  • Vegetarisch: Nein

Dein Kommentar zum Rezept

*Pflichtfelder