Schweizer Kueche

Die Rezepte filtern
Treffer: 30
Gefällt dir About Swiss?

Fleischvogel

Rezept bewerten
(6 Bewertungen)
Fleischvogel

Zutaten für 4 Personen

4 grosses Rindsrouladen mit je 100g

8 Scheiben Bratspeck

4 Zahnstocher

2 Esslöffel Öl

200ml Rotwein

250ml gebundene Bratensauce

2 Lorbeerblätter

1 Gewürznelke

 

Für die Füllung

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

1 kleine Karotte

½ Bund Petersilie

200g Rindshackfleisch

75g Kalbsbrät

1 Ei

Gewürze: Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

  • Für die Füllung
  • Schalotte und Knoblach schälen und fein hacken.
  • Karotte schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken.
  • Hackfleisch, Kalbsbräte und Ei in eine Schale geben und verkneten.
  • Schalotte, Knoblauch, Karotte und Petersilie dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermischen.

 

  • Fleischvogel
  • Rindsrouladen mit einem Tiefkühlbeutel bedecken und mit einem Fleischklopfer flach klopfen.
  • Die flachgeklopften Rouladen quer mit je 2 dünnen Speckscheiben belegen, sodass der Speck an den kurzen Seiten herausschaut.
  • Die Füllung auf dern Speckscheiben verteilen.
  • Die Speckscheiben seitlich einschlagen, sodass die Füllung beim zusammenrollen nicht herausquillt.
  • Die Roulade straff aufrollen
  • Den nun aufgerollten Fleischvogel mit einem Zahnstocher fixieren.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Im Sonnenblumenöl rundum im Topf anbraten.
  • Mit dem Rotwein ablöschen.
  • Bratensauce, Gewürznelke und Lorbeerblatt dazugeben.
  • Mit Deckel bei schwacher Hitze etwa 40 Minuten die Fleischvögel weich schmoren.
  • Lorbeerblatt und Gewürznelke aus der Sauce nehmen.
  • Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken

 

Tipp

Als Beilage passt wunderbar Kartofelbrei (Härdöpfelstock)

 

Zusatzinformationen

  • Gang: Hauptgang
  • Region: Schweizweit
  • Benötigte Zeit: +60 Minuten
  • Vegetarisch: Nein

Dein Kommentar zum Rezept

*Pflichtfelder