Schweizer Kueche

Die Rezepte filtern
Treffer: 30
Gefällt dir About Swiss?

Bündner Röteli

Rezept bewerten
(0 Bewertungen)
Bündner Röteli

Zutaten für 1 Liter

1 unbehandelte Zitrone

1 Liter Obstschnaps

100g getrocknete Kirschen

1 Vanillestange

1 Zimtstange

150g Zucker

500ml Wasser

 

Vorbereitung Teil 1

  • Die Zitrone waschen und etwa ¼ der Schale abreiben
  • Obstler, Kirschen, Vanillestange, Zimtstange und die abgeriebene Zitronenschale in ein grosses Einmachglas geben
  • Das Einmachglas gut verschliessen, 3 Wochen bei Raumtemperatur ziehen lassen und dabei gelegentlich das Glas schütteln

Vorbereitung Teil 2

  • Wasser und Zucker vermischen und in eine Bratpfanne geben
  • Unter gelegentlichen Rühren aufkochen bis die Menge auf etwa 100ml eingekocht ist
  • Abkühlen lassen und zum Schnaps in das Einmachglas geben
  • Glas Schütteln und weitere 1-2 Tage bei Raumtemperatur stehen lassen

Zubereitung

  • Sieb auf ein Topf geben und mit einem Tuch auslegen
  • Den Schnaps in das Sieb giessen und abtropfen lassen (nicht ausdrücken)
  • Den gefilterten Schnaps in eine heiss ausgespülte Flasche geben und verschliessen
  • Kühl und dunkel gelagert hält der Bündner Röteli circa 8 Monate

 

Tipp

Als Alternative zu getrockneten Kirschen können auch tiefgefrorene dunkle Kirschen genommen werden. Dörrkirschen sind aber besser.

Die vollgesogenen Kirschen kann man sehr gut als Amarenakirschen verwenden.

Zusatzinformationen

  • Gang: Getränk
  • Region: Graubünden
  • Benötigte Zeit: +60 Minuten
  • Vegetarisch: Ja

Dein Kommentar zum Rezept

*Pflichtfelder