Schweizer Kueche

Die Rezepte filtern
Treffer: 30
Gefällt dir About Swiss?

Berner Platte

Rezept bewerten
(0 Bewertungen)
Berner Platte

Zutaten für 4 Personen

1 Zwiebel

200g Bohnen

300ml Bouillon

1 Saucisson (Wurst) ca. 200g

1 Stück geräucherter Speck ca. 200g

1 Rippli (Schweinerippchen) ca. 500g

500g gekochtes Sauerkraut

150ml Weisswein

Gewürze: Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

  • Zwiebel halbieren und eine Hälfte grob hacken und mit Öl in einem Topf andünsten
  • Die Bohnen zusammen mit der Bouillon dazugeben
  • Die Wurst anstechen und mit dem Fleisch darauflegen
  • Zugedeckt ca. 45 Minuten köcheln lassen
  • Bei Bedarf etwas Wasser hinzugeben
  • In der Zwischenzeit das Sauerkraut zubereiten
  • Die zweite Hälfte der Zwiebel fein hacken und mit Öl in einem zweiten Topf andünsten
  • Sauerkraut und Weisswein dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Das fertige Fleisch in Portionen schneiden und mit den Bohnen und dem Sauerkraut auf einer Platte anrichten.

 

Tipp

Dazu werden klassisch Salzkartoffeln serviert.

Beim Fleisch kann und sollte die Art und Mengen je nach Vorlieben variiert werden! Pro Person empfiehlt sich etwa 200 - 250g Fleisch.

 

Hinweis

Wenn getrocknete Bohnen verwendet werden sollten diese über Nacht in kaltem Wasser eingeweicht werden. Das Wasser wird dann vor der Zubereitung abgeschüttet.

Zusatzinformationen

  • Gang: Hauptgang
  • Region: Bern
  • Benötigte Zeit: +60 Minuten
  • Vegetarisch: Nein

Dein Kommentar zum Rezept

*Pflichtfelder