Schweizer Kueche

Die Rezepte filtern
Treffer: 30
Gefällt dir About Swiss?

Cordon Bleu

Rezept bewerten
(0 Bewertungen)
Cordon Bleu

Zutaten für 4 Personen

4 Kalbsschnitzel mit je 150g

250g Käse (Gruyère oder Appenzeller)

8 Scheiben Kochschinken

2 Eier

4 Esslöffel Mehl

250g Paniermehl

200g Butter oder 200ml Pflanzenöl

4 Zitronenstücke

Gewürze: Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

  • Kalbsschnitzel von der Seite als Tasche aufschneiden, sodass diese sich wie ein Buch aufklappen lassen
  • Die Schnitzel aufklappen und mit einem Tiefkühlbeutel bedecken und mit einem Fleischklopfer flach klopfen
  • Den Käse in dünne Scheiben schneiden
  • Je 2 Schinkenscheiben mit 60g Käse belegen und mit dem Schinken einwickeln
  • Den Schinkenwickel auf eine Hälfte des Schnitzels legen
  • Die andere Hälfte des Schnitzel darüber klappen und die Ränder festdrücken
  • Den gleichen Vorgang mit den anderen Schnitzeln wiederholen
  • Das Cordon Bleu mit Salz und Pfeffer würzen
  • Mehl  in einem Suppenteller bereitstellen
  • Die Eier in einem zweitem Suppenteller aufschlagen und verquirlen
  • Paniermehl in einem drittem Suppenteller bereitstellen
  • Ein Schnitzel im Mehl wenden und überschüssiges Mehl leicht abklopfen, sodass das Cordon Bleu nur mit einer feinen Mehlschicht bedeckt ist
  • Das Cordon Bleu nun durch das Ei ziehen und abtropfen lassen
  • Zuletzt das Cordon Bleu im Paniermehl wenden und die Panade leicht andrücken
  • Vorgänge mit den anderen Cordon Bleus wiederholen
  • Die Butter oder das Pflanzenöl in einer Bratpfanne schmelzen und erhitzen
  • Die Cordon Bleus bei mittlerer Hitze etwa 5min anbraten
  • Cordon Bleus wenden und 7min bei mittlerer Hitze fertig braten
  • Die Cordon Bleus aus der Pfanne nehmen und auf Haushaltspapier abtropfen lassen
  • Beim Anrichten ein Zitronenstück zum Cordon Bleu legen

Tipp

Wer kein Kalbfleisch mag, kann auch stattdessen Schwein nehmen. Wer die Schnitzel beim Metzger kauft, kann diese sich auch zum füllen vorbereiten lassen.

 

Zusatzinformationen

  • Gang: Hauptgang
  • Region: Schweizweit
  • Benötigte Zeit: 31 - 60 Minuten
  • Vegetarisch: Nein

Dein Kommentar zum Rezept

*Pflichtfelder