Schweizerdeutsch Deutsch
 

K

 
Kefen Zuckerschote, Kaiserschote
kehre wenden, umkehren
Kehricht Abfall
Knopf Knoten
Kolleg Bekannter
Kondukteur Fahrkartenkontrolleur, Schaffner
 

L

 
lädele durch die Läden schlendern, einkaufen
Lavabo Lavabo
Lavaboy Bad-Unterschrank
  Liibli Leibchen, Trikot
Löli Depp, Trottel
lose hören
luega schauen
lüpfe anheben
lüüte klingeln
 

M

 
Maiteli Mädchen
mängisch manchmal
Mäntig Montag
Matura Abitur
Merci Danke
Merci vielmol Vielen Dank
Meringue Baiser
Mistkratzerli Hähnchen
mitenand miteinander
mitrite mitfahren
Mittwuch Mittwoch
mol doch, jawohl, genau, ja
Muni junges männliches Rind
Mutschli Brötchen
Müntschi (Bern) Kuss
Münz Kleingeld, Münzen
Müsli Maus, Mäuschen

 

Buchtipp

Schwyzerdütsch

Schwyzerdütsch für Anfänger: Die 2000 wichtigsten Wörter, Helvetismen und RedensartenSchwyzerdütsch für Anfänger

Dieses kleine Wörterbuch bietet eine hervorragende Auswahl der gebräuchlichsten schweizerdeutschen Dialektwörter, Helvetismen und Redewendungen von «AHV» bis «Zwöierli», von «e churze Chut» bis «jetz isch gnue Heu dunde». Die Übersetzungen und Erklärungen helfen häufige Irrtümer zu vermeiden und das gegenseitige Verständnis zu verbessern.