Beiträge von BeniZ

    Hallo Zusammen,


    meine Frau (EU Bürgerin mit C-Bewilligung) hat soeben einen Antrag auf Familiennachzug ihrer Eltern (aus 3.Staat) beantragt. Nun möchte das Migrationsamt des Kanton Zürichs diverse Unterlagen unter anderem einen Nachweis, dass wir die Eltern bis dato finanziell unterstützt haben. Haben wir aber nicht - dies scheint aber scheinbar ein Grund für die Einreise zu sein. Wir möchten nichts anbrennen lassen und gerne mit einem Anwalt sprechen oder mit jemandem, der Familiennachzug der Eltern bereits durchgeführt hat und seine Erfahrung teilen kann.


    Danke vielmals für Empfehlungen oder gar Kontaktaufnahme.


    Liebe Grüsse,


    BeniZ