Letzte Aktivitäten

  • Maik

    Hat eine Antwort im Thema Schadenfreijahre? verfasst.
    Beitrag
    Es gibt auf jeden Fall ein ähnliches Konzept. Ob die Schadensfreijahre aus Deutschland übernommen werden, da bin ich überfragt. Ich bin damals gleich mit 30% eingestiegen. Vermutlich wird bei Einwanderern einfach das Alter als Referenz genommen. Über…
  • Johannes

    Beitrag
    (Zitat von Maik)

    Klingt gut. Vielleicht bekomme ich dort auch eine ganze Rinderbrust für mein Pastrami 😎😋
  • Maik

    Reaktion (Beitrag)
    Hoi,

    eine grobe Liste reicht aus. Bei Deinem Beispiel reicht sogar "Kochbedarf". Unsere Liste war nach Zimmern sortiert und dann gab es eine Übersicht, z.B:

    Küche:
    • 2 Kisten Küchenutensilien
    • 1 Küchenmaschine
    • 1 Mikrowelle
    • 4 Stühle
    • 1 Tisch
    Wohnzimmer:
    • 12 Boxen
  • zwergnase

    Beitrag
    (Zitat von Maik)

    Wird auf jeden Fall gespeichert, Würde sich für einen grössere Menge zum fahren lohnen.

    Gruss
    Martin
  • Hope

    Hat eine Antwort im Thema Schweizer als Freunde finden verfasst.
    Beitrag
    Ich würde sagen, es liegt an jedem selbst. Ich habe keine Kinder. Die sozialen Kontakte konnte ich leider nicht so pflegen wie ich das gerne getan hätte, daher denke ich, es lag an mir das ich 37 Jahre keinen sozialen Kreis aufbauen konnte. Die…
  • Maik

    Hat eine Antwort im Thema Schweizer Stromstecker J verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Johannes)

    Wir leben seit 2012 in der Stadt Luzern. In dieser Zeit war die Prüfung nur ein einziges Mal.
  • Hope

    Hat eine Antwort im Thema Arbeitslos und mit Auto nach D ziehen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ramgo

    Als Deutscher solltest du auch nach Deutschland einreisen können. Das Auto kann sie nur mitnehmen wenn sie es in Deutschland beim Zoll anmeldet, bedeutet sie führt das Auto nach Deutschland ein, hier muss sie es natürlich abmelden, das kann…
  • lieberjott

    Hat eine Antwort im Thema 40% Stelle verfasst.
    Beitrag
    Das mit der Stiftung Auffangeinrichtung BVG hatte ich ja auch schon geschrieben, das ist quasi der Notnagel, wenn sich niemand um sein Freizgüigkeitsguthaben kümmert.
    Du kannst auch proaktiv bei der Stiftung ein Freizügigkeitskonto eröffnen:
  • Maik

    Beitrag
    (Zitat von Carpaccio)

    Kann ich ebenfalls nur empfehlen. Auf Wunsch macht dieser Metzger fast alles und ist immer offen für neue Ideen.
  • Maik

    Reaktion (Beitrag)
    Wichtig für den deutschen Gourmet ist der Metzger Keller in Kriens. Bei dem gibts regelmässig auf Bestellung Thüringer Mett/Hackepeter. Vielleicht macht der auf Wunsch ja auch einmal im Monat Weisswürschte nach Rezept. Versuchs mal.
  • Johannes

    Beitrag
    Wenn man von der Aufzucht bis zum Braten alles selber macht weiß man natürlich wo alles herkommt. Bei uns in Buttisholz ist einer der züchtet Dammwild , mal sehen wo man sein Fleisch kaufen kann. Vor einigen Jahren Haft ich auch noch einen…
  • zwergnase

    Beitrag
    ich bin leider ziemlich verwöhnt, was Fleisch und Wurst angeht, da wir Selbstversorger mit Hausschlachtung waren.
    Lamm, Hasen und Gickerl aus eigener Schlachtung Reh und Gams öfters von befreundeten Jäger am Stück bekommen und
    Würste und Leberkäs hat ein…
  • zwergnase

    Reaktion (Beitrag)
    Ich weiss, ich bin eine Gourmetbanause, aber gelegentlich vermisse ich doch das breite Angebot an TK-Pizza in D, gerade was so "American Style" angeht, also dicker, luftiger Boden. Ungesund aber lecker :zany_face:
    Natürlich ist es super einfach selbst Pizza zu…
  • Johannes

    Beitrag
    (Zitat von fillg1)

    Muss doch auch Mal sein 💪 habe diese Woche auch Zwiebelringe und Bratwurst im bierteig frittiert , nach dem Motto, frittiert schickt alles besser 😋

    (Zitat von batschy)

    Das komische ist, erst wenn man es nicht mehr hat vermisst man es. In…
  • MotU

    Hat eine Antwort im Thema Schweizer Stromstecker J verfasst.
    Beitrag
    Da habe ich auch mal wieder was gelernt! In meinen 5 Jahren hier in der Schweiz habe ich davon noch nichts gehört :grinning_face_with_sweat:

    Bei mir laufen aber nur noch der Staubsauger und der Laserdrucker über Adapter. Alles andere ist bereits umgerüstet.
  • Shaktiji

    Hat eine Antwort im Thema 40% Stelle verfasst.
    Beitrag
    Guten Morgen und vielen Dank für die aufschlussreiche Erklärung der Dinge. Ich bekam nun nochmals eine Mail von der Zürich, welche mir mitteilte, dass nach 6 Monaten das Geld, sollte ich kein Freizügigkeitskonto gründen, automatisch an die Stiftung
  • batschy

    Beitrag
    Zum Thema Weisswürste kann ich den Hagermetzger in Oetwil am See empfehlen. Ob er allerdings versendet weiss ich nicht.
    Die Weisswürste sind echt gut! Habe ich schon mehrmals probiert!
  • xcimo

    Reaktion (Beitrag)
    Wichtig für den deutschen Gourmet ist der Metzger Keller in Kriens. Bei dem gibts regelmässig auf Bestellung Thüringer Mett/Hackepeter. Vielleicht macht der auf Wunsch ja auch einmal im Monat Weisswürschte nach Rezept. Versuchs mal.
  • fillg1

    Beitrag
    Ich weiss, ich bin eine Gourmetbanause, aber gelegentlich vermisse ich doch das breite Angebot an TK-Pizza in D, gerade was so "American Style" angeht, also dicker, luftiger Boden. Ungesund aber lecker :zany_face:
    Natürlich ist es super einfach selbst Pizza zu…
  • Elfi2019

    Hat eine Antwort im Thema Geburt Dokumente verfasst.
    Beitrag
    Was soll man dazu sagen 😡
    Das ist soooo unnötig.
    Ich muss mir die ganze Zeit den Kopf darüber zerbrechen.
    Das Kind bekommt keine Urkunde es kann keine Vaterschaftsanerkennung gemacht werden und einen Ausweis bekommt Sie auch nicht ☹️
    Also so wie ich das…