Beiträge von Estermann

    Hallo Calanda
    Es gibt eine Studie nach der in den ersten 18 Monaten 30% der Deutschen wieder zurück gehen. Ich denke die besagte Person gehört auch dazu. Es gibt nun mal Leute die wollen sich nicht integrieren und da hilft auch alles bitten und machen nichts.
    Einfach auch links liegen lassen. Meistens regelt sich die Sache von ganz allein. Das Vorurteil von der besagten Person ist da und wird sich NNNNIIIIEEEE ändern.


    Besten Gruss
    Matthias

    Hallo Suiza
    Für die Bankverbindung habe ich bei der UBS Sonderpaket für Zuwanderer organisiert. Dort kann man bei jedem Geldautomaten kostenfrei Geld abheben und man bekommt eine Kostenlose EC und Kreditkarte.
    Die Autoversicherung ist bei jeder Gesellschaft anders ich empfehle die Allianz dort bekommst Du über mich 10% Rabatt.
    Bei der Krankenkasse muss man jedoch am meisten aufpassen. Comparis ist war gut zum Vergleich der billigesten Grundversicherung, jedoch reicht die nicht aus und dann ist wichtig was für Zusatzversicherungen man macht.
    Dort habe ich bei 2 Kassen Snderkonditionen ausgehandet für Deutsche Zuwanderer. Ich kann Dir anbeiten eine Offerte zu berechnen.
    Lieben Gruss
    Matthias aus Luzern

    Hallo Destan
    Die Budgetplanung von deinem Chef stimmt so nicht. Das solltest Du alles besser vorher genau klären.
    Krankenkasse in bern ist zwischen 300-500 CHF pro Erwachsene Person.


    Sonnige Grüsse
    Matthias

    Hallo Isabell: Ich arbeite bei einer Krankenkasse und bin dort Spezialist für Zuwanderer. Generell hast Du 3 Monate Zeit dich für eine Schweizer Krankenkasse zu entscheiden. Leider wird das aber oft falsch verstanden, denn bezahlen musst Du dann rückwirkend auf den 1. des Einreisemonats. Nach 3 Moanten gilt das jedoch nicht mehr. Wenn Du in der Schweiz arbeiten möchtest berauchst Du allerdings für die Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung eine Krankenkasse.