Beiträge von samu

    Hallo Maik,


    danke für deine Antwort! Ich verstehe das aber immer noch nicht genau. Wenn ich in der Schweiz krankenversichert bin und nach Deutschland zum Arzt gehe, bringt mir die schweizer krankenversicherung nichts oder? Ich muss den Arzt also komplett aus eigener Tasche bezahlen oder?
    Wenn man in der deutschen Krankenversicherung ist, dann übernimmt ja alles die Krankenkasse. Sowohl bei einer Kontrolluntersuchung oder auch wenn zahnärztlicher notfall ist zahle ich ja keinen Cent beim Arzt, übernimmt ja alles die Krankenkasse, also in DE.


    Und wie ich das deinem Beitrag oben entnehmen kann, kostet alleine Untersuchung schon 100 chf?


    So ganz verstehe ich das noch nicht. Ich habe jetzt mal bei mir in der Nähe gegoogelt und da ist direkt zahnarzt-basel-nikas.ch ich mache da morgen am besten eine Termin und lasse mir das ganze erklären. :neutral_face:


    Ich überlege grad vielleicht melde ich mich nicht ganz in DE ab und behalte meine deutsche Versicherung, weil wenn alleine ein Kontrollbesuch schon so viel kostet und ich habe zwei kleine Kinder und die müssen ja bald auch öfter hin..


    Vielen Dank für die Antworten!

    Hallo Mario, daran habe ich auch gedacht. Aber habe mich noch nicht ganz von deutschland abgemeldet d.h. Krankenkasse und alles läuft noch da. Ich muss mich ja dann aber von der deutschen Krankenkasse trennen, wenn ich hier für länger leben möchte. Kann ich dann trotzdem zum deutschen Arzt? Also wenn ich die Schweizer krankenversicherunng nehme?

    Hallo zusammen, ich bin seit Anfang des Jahres in der Schweiz in Basel. Bin ausgewandert. Habe soweit alles erledigt. Was jetzt nch feht sind die Ärzte. Hausarzt habe ich schon, bin aber auf der Suche nach einem Zahnarzt. Sind da denn die Routinekontroll Preise bei allen gleich? Oder ist das immer vom Arzt abhängig?