Beiträge von Franquin

    Hi!
    Meine Familie lebt in der Schweiz, wir sind Österreicher. Nun überlege ich, nachzuziehen, bin aber chronisch krank (Rheuma) und bekomme hier in Österreich Medikamente, die sehr teuer sind, von der Krankenkasse bezahlt.
    Muss ich damit rechnen, dass ich die Medikamente in der Schweiz zur Gänze selbst bezahlen muss? Oder ist das vielleicht sogar ein Grund, mich am Arbeitsmarkt nicht zuzulassen? Eine Zusatzversicherung wird mich wohl kaum nehmen mit der Rheuma-Diagnose?