S.Oliver Auswanderungsprofi

  • Männlich
  • 50
  • aus Grossdietwil, LU
  • Mitglied seit 12. November 2015
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
209
Erhaltene Reaktionen
176
Punkte
1.271
Profil-Aufrufe
5.924
  • Schade...eine gute weitere Woche für Dich.

  • Und warst Du da?

    • Hoi!


      Nein. Ich habe mich leider nicht aufraffen können.
      Nachdem ich Sonntag noch bis 10 Uhr geschlafen hatte ich keine Lust eine so grosse Tour alleine anzutreten...

  • Eintrittspreise? Nein es ist bei uns im Städtli und meines Wissen keinen Eintritt fürs Mittelalterfest.Dieses findet aber nur alle 2 Jahre statt... heisst...ich war noch nie dort..tönt aber für mich nicht nach Eintritt.Gabs den in St.ursanne?

    • Wenn keine Eintrittspreise angegeben sind, sollte es auch kein geben. Eigentlich...
      In St. Ursanne hat es 10 oder 15 Fr. gekostet. Da war es in der gesamt Stadt, die aber auch nur durch 3 Stadttore betreten werden konnte.

  • Mach mal...das letzte Wochenende im Juni ist ja - wenn man es genau nimmt- ein halbes Juni und ein halbes Juliwochenende...

    • Am 23. spielt Deutschland gegen Schweden. Dann würde also nur der Sonntag bleiben.
      Ich habe mir gerade mal die Seite auf rheinfelden.ch angeschaut. Die Bands kenne ich nicht, was ja nicht unbedingt schlecht sein muss.
      Zu den Eintrittspreisen habe ich aber nichts gefunden. Weisst du da was?


      LG

  • Also ganz genau 22-24.6.

    • Also nächstes Wochenende. Das letzte WE im Juni wäre ich in Deutschland gewesen.
      Dann werde ich mir das mal merken.
      Und mit dem WM-Spielplan abgleichen ;-)

  • Letzten WE vom Juni...sorry
    Ah ok..das wird sich bei mir nicht lohnen..da ich weder Unterhaltszahlungen noch Fahrkosten habe.
    Have a nice day.Manou

  • Hey Du...
    Bei uns gibt es am letzten We ein Mittelalterfest in Rheinfelden...vielleich nicht so cool wie in St .ursanne aber immerhin.Sag mal..was hat das mit der Berechnung der Quellensteuer auf sich?
    Hab ich noch garnicht dran gedacht...manou

    • Hoi Manou


      An welchem letzten WE? :-0


      Die Nachberechnung der Quellensteuer ist nur ein Versuch was wiederzubekommen.
      Das Formular ist recht einfach auszufüllen. Verdienst und Aufwendungen von Krankenkasse und Rente hat man ja als Aufstellung vom KK und Arbeitgeber bekommen (war zumindest bei mir so).
      Und dann kann man noch sonstige Ausgaben angeben. (Fahrtkosten, Kreditraten, Unterhaltszahlungen, Verpflegungsaufwendungen)
      Und jetzt warte ich, ob die was neu berechnen. Laut Kalkulator müsste ich an die 1000 Fr. zurück bekommen

  • Das ist wirklich happig...die würde ich für die letzten Monate nicht bezahlen...die Saubande.

  • Tja..ohne Worte...grrr

    • Die haben doch jetzt tatsächlich auch die Rechnung abgebucht.
      Habe ich denn gestern zurück buchen lassen.
      Und siehe da: Heute kommt die Antwort vom Support, dass alles wieder geht :-)

  • Ich sehe..die Seite greatemu ist noch nicht abrufbar bei Dir? Schade.Lese sie gerne.

    • Jo! Habe auch schon beim Provider gefragt, was da los ist.
      Habe aber noch keine Antwort bekommen. Aber eine Rechnung haben sie mir geschickt :-/

  • Hey olivier
    Was ist denn mit Deiner Blogseite? Konnte die nicht aufrufen...gruss manou

    • Hoi Manou


      Der Anbieter hat technische Probleme.
      Ich hoffe, dass die Seite bald wieder online geht...

  • Wunderbar Dein Blog...ich schaue jetzt öfzer rein..Ja es geht auch ohne geböller...
    In St.Ursanne war ich durch Zufall auch zum Wandern.Superschön.Schade...wäre beim Mittelalterfest auch gerne dabei gewesen...

    • Danke für das Feedback zu meinem Blog. Wenn man liest, das Leute den Blog lesen, dann motiviert das auch zum weiterschreiben.


      Der Markt in St. Ursanne findet alle 2 Jahre statt. Ich melde mich, wenn es wieder soweit ist ;-)

      Gefällt mir 1
  • Es tut mir leid ...dass zu hören...
    Zum Thema Überweisung Deutschland Schweiz ist es wie ich es gesagt habe.Du gehst normal auf Überweisung und gibst den Tageskurs Euro an und fertig ist die Überweisung.Nur wenn Du auf Auslandsüberweisung gehst...fragt man Dich wer die Kosten übernimmt...
    Warum kündigen sie Dich? Haben Sie das begründet?

  • Morgen!
    Klar darfst du fragen ;-)
    Die Kosten für die Überweisung sollten dir eigentlich direkt bei der Überweisung angezeigt werden. War zumindest bei meiner Bank so (ING DiBa). Ich habe online die Überweisung durchgeführt. Auf dem Formular musste ich dann sogar noch eingeben wer die Gebühren trägt. Also Empfänger, Sender oder aufgeteilt.
    Nach dem Bestätigen wurde mir dann angezeigt, was insgesamt von meinem Konto abgeht.
    Sinngemäß ungefähr so:
    * 300 CHF zu einem Kurs von 1,10: 272,73€
    * Gebühren 22€
    * Belastung: 294,73€

    • Ah danke ..jetzt erst gesehen..ich bin auch bei der Ing diba...aber irgenwie habe ich soetwas nicht gesehen...ich wurde auch nicht gefragt...hm eigenartig...denk denk..

  • Darf ich Dich zum Thema Überweisung in die Schweiz befragen? Es wundert mich, dass Du von Kosten sprichst...habe auch gerade 2400 Schweizerv Franken überwiesen...verstehe ich das richtig, dass da noch Kosten auf mich zukommen?