AnjaB Auswanderungsprofi

  • Weiblich
  • 56
  • aus Rüfenach AG
  • Mitglied seit 9. Juni 2017
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
355
Blog-Artikel
1
Erhaltene Reaktionen
263
Punkte
2.073
Profil-Aufrufe
5.539
  • AnjaB

    Reaktion (Beitrag)
    Kurz und knapp: Ja!
    Vergiss es wenn es Dir nur um die Finanzen geht. Du wirst nicht glücklich werden.
    Die Motivation zum Auswandern muss schon deutlich tiefgründiger sein. Man muss das Land und die Leute Lieben oder eine bessere Zukunft für die Kinder…
  • AnjaB

    Reaktion (Beitrag)
    Hallo Amadeus,

    ja, die Nachricht hat mich über die automatische Mitteilungsfunktion per Email erreicht!

    Seit meinem letzten Beitrag hat sich nicht viel geändert: Ich lebe weiterhin zusammen mit meinem Partner in einem kleinen Dorf in Graubünden, arbeite…
  • AnjaB

    Hat eine Antwort im Thema Wir überlegen Schweizer zu werden :) verfasst.
    Beitrag
    Amadeus und home of the heart
    Die beiden "Freunde" kommen einfach aus ihrer Blase nicht heraus :smiling_face_with_halo: Lassen wir sie ruhig weiter "schweben"!

    Es wiederholt sich tatsächlich ALLES in der Weltgeschichte. Wirklich ALLES!!!
    In welchen Abständen, das habe ich noch…
  • AnjaB

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von lieberjott)

    Es ist eine Blöd- und Dummaussage, die ich mein ganzes Leben schon höre, mich jedes Mal darüber ärgere. Die Welt ist räumlich viel zu groß und in ihrer Gesamtheit viel zu unübersichtlich, zu bunt, zu vielseitig und zu…
  • AnjaB

    Hat mit Zustimmen auf den Beitrag von BonjourSuisse im Thema Lohn reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Ob man das nun toll finden muss, dass man sich in seiner Freizeit ständig beruflich weiterbilden muss ist noch die Frage. Ich habe mich zwischen 30 und 45 Jahren extrem viel weitergebildet. An Wochenenden Präsenzkurse, am Abend im Home Office etc.
    Das…
  • AnjaB

    Hat eine Antwort im Thema Lohn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Havin)

    Hallo Havin
    Ob alleine oder als Hausfrau und Mama, als Frau hat man es oft nicht gerade einfach sich durchs Leben
    zu beissen :smiling_face_with_halo: Ich bin auch schon sehr oft an meine Grenzen geraten. Habe immer wieder die Kurve gekriegt, zum Glück.
    Du darfst…
  • AnjaB

    Hat eine Antwort im Thema Lohn verfasst.
    Beitrag
    Hallo Havin

    Na dann ist doch alles klar, für die berufliche Neuorientierung :four_leaf_clover: Glückwunsch :four_leaf_clover: Und gutes Gelingen!
    Ich war 35, als ich meine Umschulung zur Arzthelferin gemacht habe. Mit 38 nebenher (Vollzeitjob) noch die Ausbildung Fachwirt im Sozial- und…
  • AnjaB

    Beitrag
    BonjourSuisse
    Wenn das humane Kapital in den Firmen des Gesundheitswesens ausgepresst wird?
    Wie sollen kranke Menschen, gesund gemacht werden, wenn das Personal selber krank ist oder krank gemacht wird??? Diese Fragen beschäftigen mich seit vielen…
  • AnjaB

    Hat eine Antwort im Thema Lohn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Havin)

    In Deinem/meinem Fall und generell in fast allen Berufszweigen, egal ob Männlein oder Weiblein im höheren Alter ab Mitte 40, ab 50+ ganz besonders, interpretiere ich diesen Satz eher so:
    "Sie/Wir sind zu alt, zu teuer, überqualifiziert,…
  • AnjaB

    Beitrag
    (Zitat von BonjourSuisse)

    Nachdem ich bisher doch fast alle Ungerechtigkeiten/Widrigkeiten in ziemlich allen Bereichen (privat, beruflich oder mit Vermietern), auf meine Art und Weise bekämpft habe, einige Einbüssen habe hin nehmen lassen und ich mich…
  • AnjaB

    Hat eine Antwort im Thema Den Alltagstrott verlassen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Amadeus
    Generell, in jeder Lebenssituation, in jedem Land, jeder Nationalität oder einfach in jedem von uns steckt ein
    CHARAKTER oder mehrere! Charaktere lassen sich nicht ändern! Egal welcher Art sie sind.
    Auf der Suche nach Glück, Frieden und…
  • AnjaB

    Hat eine Antwort im Thema Den Alltagstrott verlassen verfasst.
    Beitrag
    Ja, der Alltagstrott kommt überall mit hin, früher oder später.
    Es ist nur eine Frage, was man daraus oder mit ihm macht :winking_face:
    Am Wochenende hat man ihn selber in der Hand. Bei der Arbeit eher weniger.
  • AnjaB

    Beitrag
    BonjourSuisse
    Ich bin ehrlich gesagt schockiert über das Verhalten Deines Chefs.
    Wünsche Dir viel Kraft und Erfolg beim Kampf gegen die Ungerechtigkeit.
    Nach so einer Erfahrung ist man einfach schlauer, sieht genauer hin bei der Suche nach einem neuen…
  • AnjaB

    Reaktion (Beitrag)
    Freue mich das ich dir Helfen konnte und Du kein Verlust bei der Pensionskasse hast.
  • AnjaB

    Hat eine Antwort im Thema Juristischehilfe Diplomanerkennung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Havin)

    Hallo Havin
    Wünsche Dir auch ein gutes und erfolgreiches Neues Jahr.

    Ja, jeder Mensch kämpft in seinem Leben mit und um irgendetwas, das ist einfach so :smiling_face_with_halo:
    Sonst wäre es ja langweilig.
    "Wer immer glücklich sein möchte, muss sich ständig…
  • AnjaB

    Hat eine Antwort im Thema Juristischehilfe Diplomanerkennung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Havin
    Kutscher und BonjourSuisse kann ich nur zustimmen und das sind auch meine Erfahrungen nach bald 7 Jahren in der Schweiz.
    Seit ich in der Schweiz bin hatte ich noch nie so viele Arbeitsverhältnisse und Umzüge.

    Ich (56) arbeite derzeit beim Besten…
  • AnjaB

    Reaktion (Beitrag)
    Es sind immer wieder die gleichen Erfahrungen die man auf Jobsuche mit einem nicht Schweizer Diplom erfährt. So erging es meiner Frau auch die Anglistik, Politik und Geschichte mit Magisterabschluss studiert hat. Nicht`s wird anerkannt, stattdessen…
  • AnjaB

    Reaktion (Beitrag)
    Liegt evtl. am Alter und Kinder und Gehaltvorstellung.
    In der Schweiz möchte man gerne Junge max 25 ,ledige mit 40 Jahre Berufserfahrung und vorallem BILLIG sollten sie sein.
    Ist meine Erfahrung in den letzten Jahren.Habe bis 2017 in einer Firma…
  • AnjaB

    Hat eine Antwort im Thema Diplomanerkennung verfasst.
    Beitrag
    home of the heart
    Die Diplomanerkennung im Sozialen Bereich läuft auch über das SBFI. Dort wird auch ausführlich erklärt was nötig sein könnte. Ich habe den Artikel nur überflogen, weil es nicht mein Bereich ist.
    Am Einfachsten wäre natürlich ein Anruf.
  • AnjaB

    Hat eine Antwort im Thema Juristischehilfe Diplomanerkennung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Havin
    Wenn Dich ein potentieller Arbeitgeber unbedingt haben möchte und nur für den Empfang einstellt, dürfte das auch ohne Diplomanerkennung möglich sein. Mit finanziellen Einbussen natürlich, denn eines wollen die meisten Arbeitgeber,…