Sehensucht nach der Heimat?

  • Hallo Zusammen,


    vielleicht ist dieses Thema hier etwas unpassend.
    Ich wollte an diejenigen Fragen, die in der Schweiz leben und aus Deutschland kommen,
    ob die noch Sehensucht nach Deutschland verspühren bzw. auch ab und zu zurück reisen, um Urlaub zu machen?


    Ich war selbst in vielen Ländern unterwegs, auch öfters in USA,
    allerdings finde ich gibt es in Deutschland auch sehr gute Sachen auf die man stolz sein kann und vermisst.


    Meine Freundin ist aus der Schweiz, bisher war sie überwiegend diejenige, die dann zu mir kam und da ich aus beruflichen Gründen in versch.
    Städte lebe/gelebt habe, hat sie auch etwas davon abbekommen.


    Das letzte war eine Großstadt und da war das Leben eigentlich ganz cool, ich habe sogar Schweizer im Bus gesehen, junge Leute die es toll fanden.


    Mich würd eure Meinung interessieren :)

  • Also, die Befürchtung hatte ich. Sie ist jedoch nicht eingetroffen.Darüber bin ich sehr glücklich.Ich schau mir aber jede Woche Hamburg Journal an um auf dem laufenden zu bleiben und da werde ich manchmal sentimental.


    Ps: das Thema könnte in Zukunft eher gleich in Thema"Kaffeeklatsch " geschrieben werden. :thumbsup: ..dann muss Maik nicht verschieben
    Eine erfolgreiche Woche
    Honigbiene

  • Nein, Heimweh kenne ich nicht.


    Ich fahre öfters nach Deutschland zu meiner Mutter oder auch zu meiner Tochter.
    Allerdings kommt meine Tochter meist lieber zu mir, da sie es in der Schweiz sehr schön findet.
    Klar meine Mutter wird jetzt 83 ist also nicht mehr die Jüngste und hat mit dem Papierkram
    so ihre Schwierigkeiten.


    Aber ich könnte mir auch vorstellen sonst wo in Deutschland mal wieder Urlaub zu machen,
    denn ich bin ja nicht weg, weil ich es absolut nicht mehr ausgehalten habe, sondern weil es
    mich beruflich verschlagen hat.


    Beate