• Ich habe die erste Rate bei Serafe nun bezahlt.Zum 1.5.müsste die 2te Rate kommen.Nun zuehe ich zum 1.8. vom Kanton Aargau ins Baselland.Wie verhält es sich damit?
    Ist es dann abgegolten oder wird der KantonBL nochmals eine Zahlung schicken?Hat jemand Erfahrung?
    Gruss Honigbiene :CH:

  • Eigene Erfahrung nicht, aber ich habe mehrere Artikel darüber gelesen, da wir bald in derselben Situation stecken:


    Offiziell musst Du gar nichts machen. Die Meldebehörden kommunizieren das untereinander und somit sollte die Serafe theoretisch wissen, dass Du zwar umgezogen bist, Deine Gebühren aber trotzdem brav bezahlt hast. Sollte es zu einer doppelten Rechnungsstellung kommen, solltest Du eine Beschwerde bei der GEMEINDE einreichen.


    Wir ziehen einen Monat vorher um und kann mich dann melden, ob was passiert ist.