ANobAG & AHV Nummer

  • Hi all,

    ich arbeite (als Deutscher) in der Schweiz für einen britischen Arbeitgeber. Das Migrationsamt fragt jetzt nach einer Bestätigung für ANobAG, aber auf der Seite der SVA Zürich (mein Wohnkanton) finde ich nichts, außer einem Formular für dass ich schon eine AHV Nummer brauche, die ich aber noch nicht habe. Woher bekomme ich eine AHV Nummer? Auch SVA Zürich?


    Herzlichen Dank im Voraus,

    Thomas

  • Hoi,


    Nur, um ein paar Fakten richtig zu stellen *besserwisser alarm* es ist nicht die Gemeinde, die die AHV-Nummer vergibt, sondern die zentrale Ausgleichsstelle. Dort beantragt die Gemeinde die Zuteilung einer AHV-Nummer.


    (Wir warteten ewig auf die Krankenkassenkarte meiner jüngsten, also habe ich bei der Gemeinde angerufen, um die AHV-Nummer zu erfragen, damit wir die dem Kinderarzt weitergeben können. Die haben mich belehrt und gesagt, dass sie nicht weiterhelfen können)