Aufenthaltsbewilligung B

  • Hallo alles zusammen,


    Da ich jetzt demnächst ( Mai ) vorhabe in die Schweiz auszuwandern, genauer nach Zürich, werde ich auch demnächst einen Antrag für die B-Bewilligung beantragen.

    Arbeit habe ich schon und werde auch einen unbefristeten Arbeitsvertrag bekommen.

    Allerdings habe ich im Forum gesehen das ich nicht zu 100% die B-Aufenthaltsbewilligung bekomme obwohl ich Österreicher bin? Stimmt das?

    Weil wie ich im Internet gesehen habe braucht man ja für B-Bewilligung nur einen unbefristeten Arbeitsvertrag, Wohnung und ja...? Und die ganzen Voraussetzungen erfülle ich ja.

    Ist das von Kanton zu Kanton verschieden?

    Hat da jemand Erfahrung und was sollte mich daran hindern das ich nicht sofort die B-Bewilligung bekomme?

    Da ich ja umziehen werde, würde mir die L-Bewilligung garnicht passen.


    Danke im vorraus :)


    Liebe Grüsse :slightly_smiling_face:

  • Hallo dekitri


    Eine L-Bewilligung gibt es in deinem Fall nur, wenn der Arbeitsvertrag auf 1 Jahr oder weniger befristet ist.


    Schöne Grüsse

    Maik

  • Hoi dekitri,


    Ich denke, dass was Du gelesen hast war eine andere Situation. Als EU-Bürger mit unbefristeten Arbeitsvertrag, Mietvertrag ohne Vorstrafen sollte die B-Bewilligung unproblematisch ausgestellt werden.